Kiezforscher digital.01  

2. bis 4. Juli, täglich von 9 bis 15 Uhr

 

Drei Tage lang werden wir in den Sommerferien unseren Kiez erkunden.

Dieses Mal haben wir allerdings nicht nur unsere Becherlupen und Ferngläser im Gepäck, sondern auch unsere neuen Tablets.

Was kann man damit alles machen?!!

 

Zum Beispiel die Käfer und Asseln, die wir auf dem Schulhof finden, mikroskopieren.

Oder dokumentieren, was alles in unseren Schulgärten wächst.

Einen Ausflug zum Tempelhofer Feld machen und darüber berichten.

Ein Erklärvideo von unseren Entdeckungen anfertigen.

Oder die Hunde im Park fotografieren und einen Kiezcomic erfinden.

Einen Film über den netten Eisverkäufer drehen.

Ausprobieren, ob wir ein Experiment ohne Worte erklären können.

Oder noch vieles mehr …

Probiert es zusammen mit uns aus!

Teilnehmen können bis zu 12 Schüler*innen im Alter von 9 bis 12 Jahren aus den beteiligten Schulen:

Hunsrück-Grundschule, Nürtingen-Grundschule, Heinrich-Zille-Grundschule, Rosa-Parks-Grundschule, Fichtelgebirge-Grundschule

Anmeldungen bitte bis spätestens 14. Juni per Email oder telefonisch.

Kosten: Wir berechnen einen Materialkostenbeitrag in Höhe von 2,- bis 6,- € pro Tag (einkommensabhängig).

Mitzubringen ist täglich ein Vesperpaket.

In Kooperation mit der Hunsrück-Grundschule im Rahmen des Programms „Begabungs-Förderung“.