Liebe Kolleg*innen der Kreuzberger Kitas und Grundschulen,

liebe Kinder, liebe Eltern,

unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen kann weiterhin im Curioso Kinderlabor geforscht werden. Außerdem verlegen wir einige Angebote nach draußen, wo wir zusammen mit euch die Stadtntatur erkunden. Meldet euch, um Termine zu vereinbaren!

 

Bis bald! Euer Curioso-Team

 

Im November 2020 bleibt das offene Familien-Forscherlabor leider geschlossen und die Kreuzberger MINT-Forscher-Workshops fallen aus. Für die Workshops werden wir baldmöglichst Ersatztermine veröffentlichen.

 

  1. Unsere Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus und Hinweise für Besuchergruppen

 

 

„Das macht nicht nur schlau, das macht ja auch noch Spaß!“  Selma, 8 Jahre

 

Curioso – das Kinderlabor ist eine Experimentier- und Lernwerkstatt in Berlin-Kreuzberg.
Mit der Methode des Entdeckenden Lernens können Kinder in verschiedenen Themenräumen selbstständig forschen, viele Materialien ausprobieren, neue Fertigkeiten lernen und Antworten auf ihre eigenen Fragen finden. Unsere Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren.

Sie können die Angebote unseres Kinderlabors entweder mit ihrer Kitagruppe/ Schulklasse oder nachmittags gemeinsam mit ihren Eltern nutzen. Das Team der Lernwerkstatt unterstützt Sie gerne dabei.

   Curioso - das Kinderlabor ist eine Einrichtung des Pestalozzi-Fröbel-Hauses Berlin